Staatsbürgerliche und sozialpolitische Bildung

Definition
Unterstützt und gefördert werden Seminarreihen, Tagesveranstaltungen, Kurzveranstaltungen sowie mehrtägige Veranstaltungen mit Übernachtungen in der Bundesrepublik Deutschland, die der staatsbürgerlichen oder sozialpolitischen Bildung dienen.

Voraussetzungen zur Förderung
An Maßnahmen müssen mindestens 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die im Kalenderjahr das 12. Lebensjahr vollenden, bzw. noch nicht 27 Jahre alt sind teilnehmen. Die Altersvoraussetzungen gelten als erfüllt, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Kalenderjahr die angegebene Altersgrenze einhalten.
Eine Förderung setzt ein detailliertes Programm mit mindestens 2 Zeitstunden voraus. Maximal werden 6 Stunden Programm pro Tag gefördert.

Bei Seminarreihen und Blockseminaren wird ein Zuschuss für maximal 8 Veranstaltungstage in einem Zeitraum von maximal 3 Monaten gewährt.

Höhe des Zuschusses
Der Zuschuss beträgt je Teilnehmer 2,00 € und je Betreuungskraft  3,00 EURO pro Tag.

Downloads

Malt Eure Rechte

Bis zum 01.09.2018 könnt Ihr an einem Malwettbewerb zum Thema Kinderrechte teilnehmen. Näheres entnehmt bitte dem Flyer.

Jugendarbeit und Inklusion

Im September findet ein Fachtag mit Judith Dubiski (TH Köln) statt. Hier findet Ihr Infos und Anmeldung.

Open-Ohr Pfingsten 2019

Bei Interesse an der Mitarbeit in der Festivalzeitung bitte schon jetzt melden unter oon(at)jugendunterwegs.de
Die letzten Ausgaben findet Ihr unter Open Ohr Nachrichten.