Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl mit Mainzer Kandidierenden
02.09.2021 um 19:00 Uhr im Alten Postlager

Gemeinsam mit den Mainzer Kandidierenden für die Bundestagswahl wollen wir über die Themen sprechen, die die Jugendlichen aktuell beschäftigen und die (möglicherweise) auch bei der Bundestagswahl bzw. für die Regierung danach von Bedeutung sein sollten. Weitere Informationen dann hier und auf facebook.


10. Digitaler Stammtisch
15.09.2021 um 18:00 Uhr über ZOOM

Digitaler Austausch zur Jugendverbandsarbeit nach den Sommerferien mit dem Sozialplaner der Stadt Mainz Olimpio Acerenza über die Bundesförderung AUFleben! und ZukunftsMUT.

Zugangslink (gerne schon ein paar Minuten früher zum Ankommen):
https://us06web.zoom.us/j/86471528122?pwd=VnpnVDlzRGhVMDZsNThFNmFvUDEvQT09
Meeting-ID: 864 7152 8122
Kenncode: 889099

Protokoll vom 20. Januar 2021 – Ehrenamtsförderung


Mitgliederversammlung
27.09.2021 um 19:00 Uhr, voraussichtlich im Wolfgang-Capito-Haus

Diese Veranstaltung planen wir in Präsenz und haben bereits eine Zusage vom Wolfgang-Capito-Haus erhalten. Es gelten die dann aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen/Hygienekonzepte. Wir behalten uns eine kurzfristige Änderung in ein digitales Format offen. Bitte unbedingt anmelden in der Geschäftsstelle, damit wir besser planen können.
Thema: Zukunftsvisionen des Stadtjugendring Mainz e.V.


Vollversammlung
01.12.2021 um 19:00 Uhr

weitere Informationen folgen


Jugendhilfeausschuss + AG Kita jeweils 16.00 h Stadthaus (Änderungen bitte beachten!)

Sitzungszimmer 113, Kreyßig-Flügel
(CORONA-bedingt z.Zt. alles nur als Videokonferenz)

04.11.2021 AG Kita
10.11.2021 JHA (der Beirat wird gemeinsam mit der AGW vorgeschaltet sein)

Vorbesprechungen zwischen Stadtverwaltung und Vorsitz JHA (intern) werden entsprechend vorgeschaltet und über die Stadtverwaltung koordiniert.

Der BEIRAT des Stadtjugendrings trifft sich zur Vorbesprechung der regulären JHA-Sitzungen mit Teilen des Vorstands und den JHA-Delegierten bereits um 14.00 h im Stadthaus, Raum 649 hinter der Kantine (wenn nicht anders oben angegeben!)

Vertreter*innen der AGW kommen entsprechend der Länge der Tagesordnung/Themen ab 15.00 h dazu.

Die Einladung mit Tagesordnung – auch als PDF-Download – steht ein paar Tage vorher im Ratsinformationssystem bi.mainz.de online.


Bundesweite Tagung der Großstadt-Jugendringe (findet digital statt)

19./20.03.2021 Virtueller Raum
Hier ist schon das Tagungsprogramm!

Es findet jedes Jahr eine Arbeitstagung aller Großstadt-Jugendringe in Deutschland statt. Vorstände der Jugendringe können nach Absprache mit der Geschäftsstelle mitfahren. Die Inhalte der Tagung werden bereits im November des Vorjahres auf einem Vorbereitungstreffen ausgearbeitet. Nähere Infos für 2021 werden demnächst veröffentlicht.
Hier gibt es die Positionierung zur Tagung in Frankfurt (Jugendringe sind zu fördern). Weitere Themen sind zu finden unter jugendring.de.


Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2021

18.-20.05.2021 (digitale Veranstaltung)


OpenOhrNachrichten (Jugendprojekt)

21.-24.05.2021 Zitadelle, Mainz
Die OpenOhrNachrichten (OON) werden wieder von jungen Redakteur*innen jeden Morgen während des Festivals druckfrisch herausgegeben. Eine Ausgabe wird vorab an einem Vorbereitungswochenende im April/Mai erstellt. Sie wird dann gelay-outet und es startet der erste Druck im Kopierladen, der uns dieses Jahr wieder unterstützt. 
Die OON-Gruppe sucht jedes Jahr neue Teilnehmende und Interessierte für die Bereiche Recherche, Lay-Out, Druck und Satz. Diese können sich gerne in der Geschäftsstelle melden.


Aktionstag Bündnis für Kinderrechte

25.09.2021 Gutenbergplatz
24.09.2022 Gutenbergplatz

Zwischen 11:00 und 15:00 Uhr bieten alle Mitglieder des Bündnisses verschiedene Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an zum aktuellen Kinderrecht in der Woche der Kinderrechte RLP.
Es gibt ein Rahmenprogramm mit geführter Moderation durch den Tag und verschiedenen Aktionen der Bündnispartner.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit
20.-22.09.2021, digital aus Nürnberg

Nähere Infos unter bundeskongress-kja.de/


Barcamp 2020 „Mein Mainz, meine Stimme!“
05.12.2020 von 9:00-15:00 Uhr über ZOOM

Alle Jugendgruppenleiter*innen aus den Verbänden und engagierte, jugendpolitisch interessierte Jugendliche werden herzlich eingeladen, ihre Anliegen/Themen für Mainz zu diskutieren. Die aktive Mitmach-Methode lebt davon, dass viele Themen von Euch in die Veranstaltung eingebracht werden.

Nähere Infos auf https://barcamps.eu/barcamp-mainz-mein-mainz-meine-stimme-2020/